Sonntag, 20. April 2014

DOPPELFESTTAGE






DOPPELFESTTAGE


Tage im saugenden Auwald der Gedanken.
Schwämme überschäumender Bilder der Erwartungen.
All dies liegt zeitlich vor Doppelfesttagen.
Manches erwacht wie ein unvergesslicher Loop in dir.
Am Ende kommen Stunden bewölkter Stimmungen.
Ungewohnt reizend, dir den Atem verweigernd
Vermeinst du in Augenblicken, Essiggeschmack zu denken.
Ein Hüsteln vertreibt übergangslos alle Wirklichkeit dieser Vision.
Du wirst gedankenklar in deiner vermeintlichen Tatsächlichkeit.
Es ist Ostersonntag.



 ©picture&poem by: ChapTer Kronfeld







Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...