Sonntag, 24. Mai 2015

#frapalymo 2015 VIERUNDZWANZIGSTER MAI "FLEXUR " [Pantun]





Mein Beitrag zum Impuls-Projekt von :
 
#frapalymo 2015 VIERUNDZWANZIGSTER MAI 
 
 

 
FLEXUR

Pantun zu dichten, mag ich nicht.
Das Versmaß insgesamt so fremd.
Des Füllers Feder jetzt noch bricht
Und rote Tinte fleckt mein Hemd.
 
Das Versmaß insgesamt so fremd.
Arg ungewohnt, doch packend schön.
Ich such nach Worten, weil es klemmt.
In meinem Hirn, ist nur Gedröhn.
 
Arg ungewohnt, doch packend schön,
Sind diese Strophen auf Papier.
Ob ich mich jemals dran gewöhn?
Ich brauch sofort ein kühles Bier.
 
Sind diese Strophen auf Papier,
Des Füllers Feder wieder bricht.
Ich brauch ein zweites kühles Bier.
Pantun zu dichten, mag ich nicht.
 
 
 
 © bild & pantun by: ChapTer Kronfeld
 
Initialzündung: "schreibt ein pantun"
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...