Mittwoch, 16. Mai 2018

UNTERLUFT


 #frapalywo "ostwind"  


UNTERLUFT 

Schönwetter bleibt's, falls Himmelslocken 
Auf Lebensland manch Krume röstet. 
Aus Hexenlungen, dort vom Brocken 
Der Ostwind uns ohn Feuchte tröstet. 

Wir suhlen jetzt im Rausch der Wärme 
Und sehnen kühlen Westwind her. 
Ein letztes Nass in der Zisterne 
Versickert' Hoffnung.
Natur, 
Sei fair. 



© Text und Bild by: HerrWortranken 




Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...